Aktivismus

Es gibt unzählige Möglichkeiten, kreativ und aktiv zu werden! Hier einige davon...

Google die Kugel

Christbaum-kugeln im Sommer erregen Aufmerksamkeit! Dies kann man nutzen, um den Menschen Infos, Botschaften oder einfach ein Lächeln mit auf den Weg zu geben...


Private Postwurfsendungen

Man nehme: Info-Flyer seiner Wahl, drucke selbst einen Beipackzettel aus und einen weiteren kleinen Zettel, auf dem zu lesen ist: "Schöne Grüße aus der Nachbarschaft", hefte diese sorgfältig zusammen und verteile diese zu einem Zeitpunkt seines Beliebens an zahlreiche Haushalte in der Umgebung...

Ergebnis: Jeder der Bewohner findet nun also diese Botschaft und denkt sich: Oh nein, mein Nachbar weiß etwas, was ich nicht weiß! Da muss ich doch gleich mal recherchieren, damit ich auf dem selben Wissensstand bin! 


Straßenlaternen, Regenrinnen & Scheibenwischer

... eignen sich ebenfalls hervorragend, um einen kleinen Bewusstseins-Blitz im Kopf zu verursachen ;-)


Denkanstöße

Bereits hundertfach erprobt: An geeigneten Stellen den Menschen gewisse Botschaften mit auf den Weg geben...


Straßenkreide

In nächtlichen Aktionen wurden zahlreiche Botschaften auf den Straßen in der Innenstadt hinterlassen...


Wäscheklammern

...sind wiederverwendbar, wetterfest und schnell und einfach anzubringen. Und sie lassen sich leicht um eine Botschaft ergänzen ;-)


Suche Menschen...

Auch so kann man auf gewisse Dinge aufmerksam machen:


Die Aufwachgrippe

Eine wunderbar passende Aktion während des Lockdowns war das vielfache Aufhängen des folgenden Textes:

 

Die Aufwachgrippe

 

Der Erreger einer bisher nur vereinzelt vorkommenden Krankheit scheint jetzt mutiert zu sein. Ausgehend von mehreren Ländern, darunter auch Deutschland, verbreitet er sich weltweit und schneller als Ebola und auch als Corona. Die Aufwach-Grippe 1A, wie der System-bedrohende Virus von führenden Experten genannt wird, führt schlagartig zu einem klaren Verstand im Hier & jetzt.

Erst fängt es harmlos mit dem ausschließlichen Verzehr von Biokost und der Einnahme von Kurkuma (reinigt die Zirbeldrüse) an. Dann folgt meist eine ausgeprägte Abneigung gegenüber Massenmedien und dem anstellen eigener Recherchen zu aktuellen Themen im Internet. Der Film "Hope for all" liefert hier den perfekten Einstieg…

Schließlich gehen die Symptome über in ein gesteigertes Einheitsbewusstsein, eine vollständige Verbindung zur eigenen Seele und eine damit einhergehende, bisher nicht gekannte Angstfreiheit. Schließlich endet die Krankheit in bewusstem Denken und Handeln, bedingungsloser Liebe und Dankbarkeit gegenüber dem Schöpfer und der Schöpfung und geht sogar bis hin zur Glückseligkeit.

Alle bisher bewährten Mittel wie Chemtrails, Gehirnwäsche und Panikmache durch die Nachrichten, HARP, Massenimpfungen, totale Überwachung dank Smartphone, Börsencrash, Bargeldabschaffung und Androhungen von globalen Kriegsszenarien scheinen vollkommen wirkungslos zu sein. Die Macht-Elite ist völlig ratlos. Für diesen Virus wurde deshalb eine neue Epidemie-Warnstufe ausgerufen, da es das Leben auf diesem Planeten grundlegend verbessern kann!

Er wird von den Experten „Wahrheits-Virus” genannt und ist im höchsten Maße ansteckend. Meiden Sie unbedingt den Kontakt mit selbstständig denkenden und verantwortungsvoll handelnden Menschen. Es besteht der Verdacht, dass das Virus auch durch Gedankenübertragung verbreitet werden kann. Den letzten Untersuchungen zufolge ist jetzt auch der exakte Übertragungsweg lückenlos aufgedeckt worden: Der Krankheitsverlauf beginnt meistens mit dem Lesen dieses Textes! Die Inkubationszeit beträgt wenige Millisekunden.

 

Herzlich Willkommen in der Freiheit!

Wir werden jeden Tag mehr!!!

 

Download
Die Aufwachgrippe 😍.pdf
Adobe Acrobat Dokument 205.3 KB


Songtexte

Da wir beim Spazieren gehen in der Natur von ganz alleine in einen entspannten und offenen Bewusstseinszustand kommen, der uns näher zu uns selbst bringt, und es uns erleichtert, über den Tellerrand zu blicken, war die Idee, dies durch das Platzieren von gewissen Song-texten noch zu intensivieren und so die Menschen zum nachzudenken bzw. fühlen anzuregen. Also wurden alle gut frequentierten Spazierwege in der Gegend mit den folgenden Songs bestückt:

 

Download
Thomas D - Gebet an den Planet.pdf
Adobe Acrobat Dokument 164.8 KB
Download
Käptn Peng - Gelernt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 343.0 KB
Download
Fanta 4 - Alles ist neu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 161.3 KB
Download
Kilez More - Boten der Evolution.pdf
Adobe Acrobat Dokument 178.7 KB
Download
Flo Hillen - 1 Milliarde.pdf
Adobe Acrobat Dokument 112.2 KB
Download
Kilez More - Wir könnten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 81.0 KB
Download
Reinhard Mey - Sei wachsam.pdf
Adobe Acrobat Dokument 97.1 KB
Download
Sarah Lesch - Testament.pdf
Adobe Acrobat Dokument 86.8 KB
Download
DÄ - Deine Schuld.pdf
Adobe Acrobat Dokument 72.1 KB
Download
TicTacToe - Wenn der Vorhang fällt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 185.6 KB